fbpx
Zum Inhalt springen

Leistungen für Ärzte aus dem Ausland

Für Ärzte aus der EU und NICHT EU Ländern.

Für alle Ärzte

  • aus der EU
  • aus NICHT EU Ländern

Unser Services vor einem Arbeitsvertrag

Wir lernen Sie persönlich kennen
Vermittlung eines Arbeitgebers
Begleitung beim Vorstellungstermin
Erhalt der Arbeitserlaubnis
Organisation/ Information für die Vorbereitung auf die Approbation
Organisation/ Vermittlung der Sprachschule

Unser Service nach einem Arbeitsvertrag

Onboarding beim künftigen Arbeitgeber
Regelmäßiger Austausch zum Abgleich der Situation
Mediatorengespräche bei Unstimmigkeiten mit dem Arbeitgeber

Ihr Profil als Arzt aus dem Ausland

Sie haben ein abgeschlossenes Medizinstudium und wollen unbedingt Ihre Facharztausbildung in Deutschland erhalten.

Sie sind jung, flexibel und interessiert an ein anderes Land, eine andere Kultur. Sie stellen sich der Herausforderung, auf Augenhöhe mit allen Berufsgruppen jeglichen Geschlechts und jeglicher Nation zusammenzuarbeiten.

Wenn Ihre Sprachkenntnisse nicht den Anforderungen entspricht, akzeptieren Sie den schweren Weg, die Sprache so zu erlernen, dass Sie die Anerkennungsprüfung zum Erhalt der Approbation bestehen. Sie sind ausdauernd und fleißig. Sie haben gelernt, auch ohne Familie in der Fremde mit schwierigen Situationen und der möglichen Frustration daraus zurechtzukommen.

Die Menschen und die Lust darauf, mit Ihnen zu arbeiten ist für Sie das allererste Ziel im Erwerb Ihrer Approbation und Qualifikation zum Facharzt.
Wenn Sie diese Punkte erfüllen, begleiten wir Sie bei der Umsetzung.

Prozess für Ärzte aus dem Ausland

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann bräuchten wir einige Grundinformationen von Ihnen. Bitte füllen Sie hierzu unseren ausführlichen Fragebogen aus, den Sie von uns per E-Mail erhalten. Der scheint umfangreich zu sein, aber uns ist daran gelegen, Sie kennenzulernen und Ihnen Angebote zu unterbreiten, die Sie schneller zu den passenden Arbeitgeber zusammenführen.

Zeitnah unterbreiten wir Ihnen dann Terminvorschläge für eine Telefoninterview. Dieses dient der Vertiefung einzelner Aspekte und vor allem der Klärung Ihrer Vorstellungen.
Sollten Sie nach dem Telefonat den Eindruck haben, wir sind die richtigen Partner und wir sind zur Überzeugung gelangt, Ihnen bei Ihrer Suche sicher behilflich sein zu können, so erfolgt an dieser Stelle der Vertragsabschluss.

Ab diesem Moment benötigen wir Ihre Unterlagen (eine detaillierte Liste erhalten Sie von uns) und ein Passfoto von Ihnen. Daraus erstellen wir ein noch anonymisiertes Profil von Ihnen und präsentieren es interessierten Kliniken.
Sie erhalten dann anonymisierte Klinikprofile und die Stellenbeschreibungen, je nach Arbeitsmarktlage.

Sollte beidseitiges Interesse bestehen, so organisieren wir ein Video Meeting oder bei überschaubarer Reisestrecke auch einen Termin vor Ort. Im Falle der gegenseitigen Übereinstimmung erfolgt dann die Abstimmung zum Vertrag mit der Klinik und die Ausgestaltung unserer weiteren Dienstleistung für Sie.

Dr. Jürgen Ruch-Trinkle

Betreuer Ärzte

Als Assistenzarzt oder Facharzt nehmen Sie bitte Kontakt auf.

Wir rufen Sie zurück!